Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Jugendparlamentswahl am 10. Dezember


Die Jugendparlamentswahl 2013 wird ausschließlich als Briefwahl durchgeführt. Dazu werden alle circa 22.000 Wahlberechtigten ihre Briefwahlunterlagen in den nächsten Tagen erhalten. 

Der letzte Termin, an dem die Unterlagen beim Wahlamt eingegangen sein müssen, ist der 10. Dezember 2013, 18 Uhr.

Die Wahlberechtigten werden gebeten, ihre Briefwahlunterlagen umgehend auszufüllen und zurückzuschicken, um nicht Gefahr zu laufen, dass die Wahlunterlagen zu spät eingehen und damit nicht mehr in die Auszählung kommen.

Die gelben Wahlbriefe können unfrankiert zur Post gegeben werden.

Frage: Jugend wählt Jugend, Jugend hat Internet, Abstimmen im Internet kostet billiger...


 
Regionale Werbung
Banner