Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Fachgutachten für neues Wohngebiet „Bierstadt-Nord“ sind online


Am nördlichen Ortsrand von Bierstadt sollen Wohnungen im neuen Baugebiet „Bierstadt-Nord“ entstehen. In dem insgesamt 15,2 Hektar großen Planbereich sollen ungefähr 400 neue Wohneinheiten in Mehrfamilienhäusern, Reihen- Doppel- und Einzelhäusern gebaut werden. Als zentraler Freiraum des neuen Quartiers fungiert eine großzügige Grünfläche, in der auch die Flächen für die Regenrückhaltung untergebracht werden.  

„Neben der Lagequalität und den funktionalen Anforderungen an den klimaoptimierten Städtebau werden zudem die gesellschaftliche Infrastruktur des gemeinschaftlichen Lebens für die Akzeptanz und den Erfolg des Siedlungsprojektes von Bedeutung werden.

Das hier vorgesehene Bebauungskonzept schafft einen familienfreundlichen naturbezogenen Stadtteil, der über eine hohe Freiraumqualität Gemeinschaft, Identität und Kommunikation fördert und somit die Voraussetzung für eine hohe Wohn- und Lebensqualität in dem neuen Quartier schafft“, erklärt Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke.

Die Belange des energiesparenden Bauens und der ressourcenschonenden Stadtentwicklung würden besonderes berücksichtigt. Dabei sollen die neuesten Erkenntnisse der schadensfreien und umweltschonenden Ableitung von Oberflächenwasser in Siedlungsgebieten angewendet werden.

Im Rahmen einer frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit an den Planungen haben ungefähr 300 interessierte Bürgerinnen und Bürger am 14. November eine erste Gelegenheit wahrgenommen, sich ausgiebig über den Stand der Planungen für das neue Baugebiet „Bierstadt-Nord“ zu informieren.

Im Laufe der Bürgerversammlung wurde unter anderem angeregt, die bisher im Planungsverfahren erarbeiteten Fachgutachten zu einer vertiefenden Information für alle Interessenten online zur Ansicht zur Verfügung zu stellen.

Diesem Wunsch wird vom Stadtplanungsamt gerne entsprochen. Unter der Webadresse http://www.wiesbaden.de/bierstadt-nordhttp://www.wiesbaden.de/bierstadt-nord kann ab sofort jederzeit auf die folgenden Fachgutachten und Untersuchungen zu den Themen Verkehr, Artenschutz, Entwässerung und Regenwasserbewirtschaftung, Stadtklima und Klimaökologe zugegriffen werden.

Das Bebauungsplanverfahren befindet sich zurzeit in der Phase der frühzeitigen Bürgerbeteiligung nach den Vorgaben des Baugesetzbuches (BauGB). „Mit der Veröffentlichung der Gutachten zu diesem sehr frühen Zeitpunkt bietet die Stadtverwaltung ein hohes Maß an Transparenz und frühzeitiger Informationsdichte im Bereich der städtebaulichen Planung an“, betont Möricke.

Nach einer Konkretisierung weiter Fachplanungen zu den ebenfalls wichtigen Themenbereichen Erschließung, Entwässerung und Freiflächen beabsichtigt das Stadtplanungsamt voraussichtlich im ersten Halbjahr 2014 den Entwurf des neuen Bebauungsplans „Bierstadt-Nord“ öffentlich auszulegen.

 
Regionale Werbung
Banner