Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Erbenheim: Kleingärten erhalten Bestandsschutz

Bebauungsplan Setzling kommt

„Mit dem Bebauungsplan Setzling in Erbenheim erhalten die Kleingärtner Bestandsschutz für ihre Anlagen. Der Magistrat hat in dieser Woche einer entsprechenden Beschlussvorlage aus dem Stadtentwicklungsdezernat grünes Licht zur Beratung im Ortsbeirat Erbenheim gegeben“, teilt Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke mit.

Damit werden im Planungsbereich Setzling die vorhandenen Gärten und Kleinbauten planungsrechtlich geordnet und gesichert. Wenn der Ortsbeirat der Beschlussvorlage zustimmt, kann die Stadtverordnetenversammlung im Mai den Bebauungsplan als Satzung beschließen. „Dann haben die Freizeitgärtner in Erbenheim im Sommer eine verlässliche und rechtssichere Grundlage für ihre Betätigung“, erklärt Möricke.

Die Dezernentin weist darauf hin, dass in Abstimmung mit dem für Umwelt zuständigen Bürgermeister Arno Goßmann im Rahmen der verfügbaren Personalkapazitäten ein Gartenbereich nach dem anderen zur Rechtskraft geführt wird. Seit Beginn ihrer Amtszeit 2011 konnte Kleingärtnern aus Sonnenberg (Bornberg/Schlink), Frauenstein (Hermannsberg/Simmler), Rambach (Aspenborn/Diebebaum) und Dotzheim (Dachsberg) entgegengekommen werden.

 
Regionale Werbung
Banner