Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Brand im R+V Hochhaus in Wiesbaden

Wiesbaden, Taunusstraße, 19.03.2014, gg. 12.00 Uhr

(ho) Eine Rauchentwicklung in einem leerstehenden Hochhaus in der Taunusstraße hat am Mittag zu einem größeren Feuerwehreinsatz geführt. Zeugen bemerkten den Rauch und verständigten um kurz nach 12.00 Uhr die Feuerwehr Wiesbaden.

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei machten sich daraufhin sofort auf den Weg zum beschriebenen Brandort. Schließlich konnte der Brandherd im 9. Stock des Hochhauses lokalisiert und gelöscht werden.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei geht derzeit davon aus, dass dort eine Schrankwand von unbekannten Eindringlingen vorsätzlich in Brand gesteckt wurde. Die Höhe des Sachschadens konnte bisher noch nicht beziffert werden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet
 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)