Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Besolffener baut Unfall - Zwei Verletzte - Lappen weg

Samstag, 22.03.2014, 04:00 Uhr

Viel Glück hatten Taxifahrer und Fahrgäste bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Samstagmorgen an der Philippsschanze in der Mainzer Oberstadt ereignete. Ein Taxifahrer stoppt sein Taxi auf der Busspur, um Fahrgäste aussteigen zu lassen.

Ein 21-Jähriger aus Rheinhessen kommt aufgrund Unachtsamkeit und Alkoholgenusses von seinem Fahrstreifen ab und fährt ungebremst auf das stehende Taxi. Durch den Aufprall wird der PKW des jungen Mannes quer über die Fahrbahn geschleudert und kollidiert mit einem weiteren am Fahrbahnrand geparkten PKW.

Bei dem Unfall wurden der 21-Jährige und der 61-jährige Taxifahrer nur leicht verletzt. Die Fahrzeuge der Beiden mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Ein Alkoholtest bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 1.69 Promille.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

 
Regionale Werbung
Banner