Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Neue Stadtbrandinspektion bei der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden


Am Samstag, 22. März, haben die Mitglieder der Einsatzabteilung aller Stadtteilfeuerwehren ihre neue Stadtbrandinspektion gewählt. 

Als neuer Stadtbrandinspektor wurde Thomas Stein aus Kostheim und als sein Stellvertreter Lorenz Grebner aus Kastel mit großer Mehrheit für eine Zeit von fünf Jahren gewählt.

Der 50-jährige Hauptbrandmeister Stein ist seit 1981 aktiv bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig und hatte seit 2003 die Funktion des Wehrführers in seiner Einheit Kostheim ausgeübt.

Der neue stellvertretende Stadtbrandinspektor, Oberbrandmeister Grebner, ist 53 Jahre alt und seit 1976 aktiv in der Einsatzabteilung der Einheit Kastel, hier war er in der Funktion als Stellvertretender Wehrführer tätig.

Beide üben die Ämter mit der Wahl ab sofort aus und sind damit das Bindeglied zwischen dem Leiter der Feuerwehr und allen freiwilligen Feuerwehren in Wiesbaden; dazu gehören neben der Einsatzabteilung auch die Jugendabteilung und die Kindergruppen.

 
Regionale Werbung
Banner