Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Bilanz zum zwölften Dreck-weg-Tag


Am Samstag, 22. März, fand der zwölfte Wiesbadener Dreck-Weg-Tag statt. Die Mitglieder von 40 Vereinen und 19 Verbänden befreiten dabei über 60 verschiedene Orte von Schmutz und Unrat – von Kostheim über Schierstein und Biebrich bis Naurod. 

„Von den rund 770 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden insgesamt 12,84 Tonnen und 46 Reifen gesammelt. Ich danke ihnen sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ELW und des Grünflächenamtes für das große Engagement“, so der Dezernent für Ordnung, Bürgerservice und Grünflächen, Dr. Oliver Franz.

Außerdem betont er, dass der Dreck-weg-Tag zudem ein Symbol für die Bedeutung des Themas Sauberkeit sei.

Insgesamt unterstützten sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) sowie sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Grünflächenamtes die Helfer und stellten Container, holten gefüllte Abfallsäcke ab und entsorgten anschließend alles fachgerecht.

 
Regionale Werbung
Banner