Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Bürgerversammlung in Erbenheim

Am Mittwoch, 7. Mai, 18 Uhr, findet im Gemeindesaal der evangelischen Paulusgemeinde in Erbenheim, Lilienthalstraße 15, eine Bürgerversammlung zu den Bauleitplanungen für den Planbereich „Erbenheim Süd“ statt.

Die Ziele und Inhalte der beabsichtigten Änderung des Flächennutzungsplans sowie des Bebauungsplanentwurfs werden dort der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Besucher haben bereits eine halbe Stunde vor Beginn der Bürgerversammlung die Gelegenheit, sich über die beabsichtigte Planung zu informieren.

Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes und des Planungsbüros stehen während dieser Zeit für weitergehende Erläuterungen zur Verfügung. Der Planbereich „Erbenheim Süd“ liegt am südwestlichen Ortsrand von Erbenheim.

Er grenzt unmittelbar an das Ortszentrum im Bereich der Berliner Straße und erstreckt sich im Süden bis zur Wäschbachaue.

Ziel der Planungen ist die städtebauliche Entwicklung eines neuen Stadtquartiers mit einer qualitätsvollen Mischung unterschiedlicher Wohnformen, Grünflächen und verträglichen Büro- und Gewerbenutzungen.

Um diese Ziele zu erreichen, müssen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine umfassende Neuordnung der derzeitigen städtebaulichen Situation im Planbereich geschaffen werden.

Da sich die vorgesehenen Festsetzungen für den neuen Bebauungsplan nicht aus dem derzeit wirksamen Flächennutzungsplan entwickeln lassen, muss auch dieser in einem sogenannten Parallelverfahren geändert werden.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Mit welchem Tau kann man kein Schiff festmachen?
- Mit dem Morgentau

Banner