Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Betriebserlaubnis abgelaufen - Fahrer knattert mit Speed durch Mainz

Mainz, Kaiserstraße, 05.05.2014, 15:18 Uhr

Einer Streife fiel ein Kleinkraftroller auf der Kaiserstraße, Fahrtrichtung Rhein, Höhe Neubrunnenstraße, auf, dessen Fahrer (52) mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war.

Bei der Verkehrskontrolle wurden erhebliche Mängel im Bereich des Lenkkopflagers und der Stoßdämpfer festgestellt. Das Zweirad kam zur Erstellung eines technischen Gutachtens zum TÜV Hechtsheim.

Anschließend musste das Kleinkraftrad wegen erloschener Betriebserlaubnis und zur Vermeidung des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sichergestellt werden.

Das Kennzeichen und der Versicherungsschein wurden eingezogen.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Richter: "Sie geben also zu der Vater des Kindes zu sein. Dann müßen wir ja nur noch die Bezahlung regeln."
Angeklagter: "Aber ich bitte Sie. Dafür nehme ich doch kein Geld an!"

Banner