Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Schüler mit Augenreizungen in Klinik

(ho) An der Louise-Schröder-Schule haben am Mittag des 13.05.14 mehrere Schülerinnen und Schüler über Augenreizungen geklagt. Da der Ursprung der Beschwerden zunächst unklar war, wurden der Rettungsdienst und die Polizei über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Den ersten Ermittlungen zufolge ist es wahrscheinlich, dass in dem Raum, in dem sich die Schüler nach der Pause einfanden, zuvor eine größere Menge Deodorant versprüht wurde. Eine entsprechende Sprühdose wurde von den Einsatzkräften der Polizei aufgefunden.

16 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 16 und 25 Jahren wurden vorsorglich vor Ort von Rettungskräften betreut und untersucht. Hinweise auf die Person die das Deodorant versprüht haben könnte haben sich bisher nicht ergeben.

 
Regionale Werbung
Banner