Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Besoffen und ohne Führerschein auf der Wiesbadenerstraße unterwegs

Kastel, Wiesbadener Straße, 14.05.2014, 23:00 Uhr

(He) Am Abend kontrollierte eine Streife des 2. Polizeireviers einen PKW-Führer (46) und stellte hierbei fest, dass dieser erheblich alkoholisiert und darüber hinaus ohne Fahrerlaubnis unterwegs war.

Der Streife fiel gegen 23:00 Uhr die unsichere Fahrweise des 46-Jährigen auf und unterzog ihn in der Wiesbadener Straße einer Kontrolle.

Unmittelbar fiel den Beamten der starke Alkoholgeruch auf und eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von über

2,0 Promille. Auf dem zuständigen Revier wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Weiterhin wurde festgestellt, dass der Mann ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war.

Folglich wurde eine Strafanzeige gegen den Mann gefertigt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen Mann, der Geld aus dem Fenster wirft?
 – Einen Scheinwerfer!

Banner