Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Autofahrer trinkt Bier - Polizei schaut zu

Dienstag, 27.05.2014, 18:00 Uhr

Es ist natürlich keine gute Idee, als Fahrzeugführer einen Schluck aus der Pulle zu nehmen, wenn die Polizei gerade vorbeifährt.

So am Dienstagabend auf dem Mainzer Lerchenberg geschehen. Als die Polizeibeamten langsam an sich stauenden Autos vorbeifuhren, sahen sie, wie der Fahrzeugführer (45) genau dies tat.

Bei der anschließenden Kontrolle öffnete der Mann lediglich das Seitenfenster einen Spalt weit. Bereits da schlug den Polizisten ein deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren entgegen.

Dort lagen auch leere Bierfalschen- und dosen. Auf Befragen gab der Mann an, im Laufe des Tages einige alkoholische Getränke zu sich genommen zu haben.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)