Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Jugendparlament Wiesbaden unterstützt Bildungsstreik

Das Jugendparlament Wiesbaden macht auf den bundesweiten Bildungsstreik aufmerksam, der am Mittwoch, 25. Juni, um 12 Uhr am Wiesbadener Hauptbahnhof beginnt und bis 15 Uhr weiter zum Luisenplatz zieht.

Dort werden Stände von einigen Jugendorganisationen wie dem Jugendparlament Wiesbaden aufgebaut.

Aufgabe des Jugendparlaments Wiesbaden ist es, die Interessen der Jugendlichen in Wiesbaden zu vertreten, deshalb wollen die Vertreterinnen und Vertreter beim Bildungsstreik präsent sein, um für ein besseres Bildungssystem für alle zu kämpfen.

Die Teilnehmer der Demonstration setzen sich für eine ausfinanzierte und demokratische Bildung ohne Selektionen ein.

Unter dem Motto „Wir sind hier! Wir sind laut! Weil man uns die Bildung klaut!“ gehen hauptsächlich Schülerinnen, Schüler und Studierende auf die Straße, um unter anderem für mehr Geld für Bildung auf allen Ebenen, ein Ende der Turbo-Bildung und Selbstverwaltung der Lernenden zu demonstrieren.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welche Mauer stürzt beim Durchbrechen nicht ein?
- Die Schallmauer

Banner

Neueste Nachrichten