Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Polizei ermittelt Brandursache am Wiesbadener Hauptbahnof

Wiesbaden, Hauptbahnhof 04.07.2014

(ho)Nach dem Brand eines denkmalgeschützten Gebäudes am Wiesbadener Hauptbahnhof, haben Brandursachenermittler der Wiesbadener Kriminalpolizei (K11) eine erste Begehung im Bereich der Brandstelle vorgenommen.

Dabei konnten bisher noch keine konkreten Hinweise zur Brandursache gewonnen werden. Eine intensivere Suche konnten die Ermittler aus Sicherheitsgründen noch nicht durchführen, da sich in der verbrannten Dachkonstruktion noch lose Teile befinden, die herabstürzen könnten.

Der Brandort muss diesbezüglich noch abgesichert werden. Anschließend sind weitere Ermittlungen unter Hinzuziehung von Sachverständigen vorgesehen.

Auch die Ermittler der Wiesbadener Kriminalpolizei gehen einer ersten Einschätzung zufolge von einem Schaden in Höhe von rund 400.000 Euro aus.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)