Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Lebensmittel brennen im Landtag

Landtag geräumt, Wiesbaden, Schlossplatz, 16.07.2014, 08.13 Uhr

Angebrannte Lebensmittel haben am Morgen im Hessischen Landtag einen Feueralarm ausgelöst, worauf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Gebäude verlassen haben.

Den ersten Ermittlungen zufolge waren auf einer Herdplatte, in einer Teeküche des Hauses, Lebensmittel angebrannt. Dies führte zu einer Rauchentwicklung die schließlich den Alarm auslöste.

Die Wiesbadener Berufsfeuerwehr rückte aus und lüftete das Gebäude. Nach wenigen Minuten konnten die Angehörigen des Landtages an ihre Arbeitsplätz zurückkehren.

Ein Sachschaden ist nach derzeitigem Kenntnisstand bei dem Vorfall nicht entstanden.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner