Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Wertstoffhof Bierstadt schließt bis Anfang September

Die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden (ELW) modernisieren von Montag, 11. August, bis Samstag, 6. September, den Wertstoffhof in Bierstadt.

Eine 560 Quadratmeter große Fläche wird neu befestigt und im Standbereich der Container so umgebaut, dass sie den neuesten Anforderungen entspricht. Außerdem werden die Entwässerungsleitungen rund um den Wertstoffhof erneuert.

Während der Bauarbeiten bleibt der Wertstoffhof geschlossen. Die Kunden werden gebeten, in dieser Zeit auf die anderen ELW-Wertstoffhöfe beziehungsweise die Kleinannahmestelle an der Deponie auszuweichen.

Der Wertstoffhof Dotzheim in der Willi-Werner-Straße 11 und der Wertstoffhof Nordenstadt in der Borsigstraße sind dienstags bis freitags von 8.30 bis 17 Uhr sowie samstags von 8.30 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Kleinannahmestelle in der Deponiestraße 15 steht montags bis freitags von 7 bis 15.30 Uhr sowie samstags von 8 bis 13 Uhr zur Verfügung.

Den ELW ist es wichtig, die Bauarbeiten so zügig wie möglich durchzuführen. Ab Dienstag, 9. September, stehen die Mitarbeiter des Wertstoffhofs Bierstadt den Bürgerinnen und Bürgern wieder mit Rat und Tat bei der Entsorgung von Wertstoffen zur Seite und bieten den gewohnt guten Service, der ihnen auch durch eine aktuell durchgeführte Kundenbefragung bescheinigt wurde.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum sind Geister so furchtbar schlecht im Lügen?
- Weil sie so leicht zu durchschauen sind...

Romantische Lyrik des Tages

ER hat nie aufgegeben.
Nicht in der Angstkindheit,
Nicht in der Angtjugend,
Nicht im Angstleben.
Er war immer auf der Suche
Nach etwas
Wie einer blauen Blume
Mit dem Tautropfen der Liebe.
Der Sucher dieses Grals,
Er ist alt geworden.
Und müde.
Und im Traum
Erscheint eine Aue blauer Blumen
Glitzernd von Tau.
Und sein Schlaf wird von Dauer sein.

(Stefan Simon)