Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Zeugin meldet Suff-Fahrt

Dienstag, 02.09.2014, 18:05 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge machte am Nachmittag eine zufällig vorbeifahrende Streife auf eine Autofahrerin aufmerksam, die offensichtlich ihr Fahrzeug unter Alkoholeinfluss steuerte.

Die Beamten konnten die Autofahrerin (58) in der Lennebergstraße anhalten und kontrollieren. Hierbei bestätigte sich der Verdacht.

Die Beamten stellten starken Atemalkoholgeruch fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkotest ergab 1,36 Promille. Der 58-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie nennt man einen Mann, der Geld aus dem Fenster wirft?
 – Einen Scheinwerfer!

Banner