Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Die Maaraue-Kastanien kommen als Totholz nach Delkenheim

Umweltausschuss Dienstag, 16. September, 17 Uhr im Wiesbadener Rathaus

Die Maaraue-Kastanien kommen als Totholz nach Delkenheim. Das ist beschlossene Sache - SPD und CDU drohen damit, morgen im Umweltausschuss eine Fällung aller Bäume in der Lesselallee zu beschließen.

Auch die Weiden werden in Mitleidenschaft gezogen werden „in Form gebracht" - so hieß es in der Presse.

Die Maaraue, dank der alten Allee eines der schönsten Landschaftsschutzgebiete in der Region, wird nicht wiederzuerkennen sein.

Die Fällung soll in wenigen Wochen stattfinden. Als „Baumfrevel" bezeichnete der Baumfachmann Professor Ulrich Weihs am Montag die drohende Vernichtung der alten Allee.

Die Bürgerinitiative RETTET UNSERE KASTANIEN ruft dazu auf, zum Umweltausschuss zu kommen. Die Sitzung findet im Wiesbadener Rathaus statt, sie ist öffentlich und beginnt um 17 Uhr.
 
(verantwortlich: Marion Mück-Raab)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches Gemüse erzählt die besten Witze?
- Die Kichererbsen...

Banner