Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AKK Zeitung
E-Mail PDF

Informationsveranstaltung über das Stadtmuseum

Kulturdezernentin Rose-Lore Scholz lädt am Mittwoch, 17. September, 19 Uhr, zu einem Informations- und Diskussionsabend in die Galerie Hygieia in den Kurhauskolonnaden, Kurhausplatz, ein, bei dem sich Interessierte mit den Ergebnissen der Expertenrunde zum Thema „Museumskonzeption für das Stadtmuseum Wiesbaden. Die Entwicklung einer neuen Kulturmarke“ auseinandersetzen können.

Diese hat auf Einladung des Kulturamts Ende Juli in Wiesbaden stattgefunden. Kultur-, Museums- und Marketingexperten aus ganz Deutschland entwickelten Anregungen zur konzeptionellen Weiterentwicklung des Stadtmuseums. Die Moderation übernahmen Prof. Dr. Oliver Scheytt und Prof. Dr. Julia Frohne, Kulturexperten aus Essen, übernommen.

Im Anschluss an die Impulsreferate von Prof. Dr. Julia Frohne, ehemalige Direktorin Marketing und Kommunikation von RUHR.2010 (Essen/Ruhrgebiet als Kulturhauptstadt Europas), und Dr. Bernd Blisch, Kommissarischer Direktor und Sammlungsleiter des Stadtmuseums Wiesbaden, moderiert Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft und seinerzeit Geschäftsführer von RUHR.2010, die öffentliche Diskussion.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)