Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Besoffen mit PKW unterwegs - Pappe weg
E-Mail PDF

Besoffen mit PKW unterwegs - Pappe weg

Während einer Streifenfahrt bemerkten Polizeibeamte am 22.11.2014, 01:40 Uhr, in der Binger Straße in Fahrtrichtung Große Bleiche einen PKW-Fahrer mit sehr unsicherer Fahrweise, der den Mittelstreifen ignorierte, die Kurven schnitt und deutliche Schlangenlinien fuhr.

Der PKW wurde angehalten, der Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Der junge Mann (20) war erheblich alkoholisiert und erreichte eine Atemalkoholkonzentration von 2,09 Promille.

Eine Zeugin meldete am 23.11.2014, 10:12 Uhr, einen grauen Mercedes, der in der Hindenburgstraße gegen mehrere Holzpoller und einen Baum gefahren war.

Vor Ort konnte der Unfallverursacher (29) angetroffen werden. Er schwankte stark und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Starker Alkoholgeruch war wahrnehmbar.

Bei einem freiwilligen Atemalkohol-Test erreichte dieser einen Wert von 2,10 Promille.

In beiden Fällen mussten die Fahrer den Beamten auf die Dienststelle folgen, bei beiden wurden Blutentnahmen durchgeführt, der Führerschein wurde jeweils beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel präventiv sichergestellt. Zudem wurden Strafverfahren eingeleitet.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner