Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Brand in leerstehender Wohnung
E-Mail PDF

Brand in leerstehender Wohnung

 Wiesbaden, Rheinstraße, 11.10.2014, gg. 12.30 Uhr

(ho) Beim Brand im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Rheinstraße ist am Mittag ein Feuerwehrmann leicht verletzt worden und musste im Krankenhaus untersucht werden.

Bei dem Feuer ist Sachschaden entstanden, dessen Höhe noch nicht beziffert werden kann.

Die betroffene Wohnung wird gerade renoviert und ist unbewohnt. Im Zuge der Arbeiten wurde der Strom wieder angeschaltet, wobei nicht bemerkt wurde, dass der Herd in der Küche eingeschaltet war.

Aufgrund dieser Umstände gerieten dort Gegenstände in Brand, die auf einer Herdplatte abgelegt waren. Das Feuer griff daraufhin auf Einrichtungsgegenstände in der Küche über.

Der Brand wurde durch die Wiesbadener Feuerwehr gelöscht. Wegen des Einsatzes war im Bereich der Rheinstraße nur noch eine Fahrspur befahrbar. Daher kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

 
Regionale Werbung
Banner