Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Drogen-PKW mangels Ortskenntnis im Feld gelandet...
E-Mail PDF

Drogen-PKW mangels Ortskenntnis im Feld gelandet...

Am frühen Morgen des 13.12.14 fiel einer Streifenwagenbesatzung der Lerchenberger Polizei ein Pkw mit 5 Personen in Bretzenheim auf, welcher das Interesse der Polizisten erweckte.

Der Fahrer (18) ahnte wohl, dass er kontrolliert werden sollte und versuchte zunächst, unauffällig das Weite zu suchen und den Streifenwagen abzuschütteln.

Der junge Mann bog allerdings einmal zuviel ab und bemerkte zu spät daß die Straße zu Ende war, weshalb er sich mit seinem Wagen auf einem Acker festfuhr.

Die Insassen versuchten noch, sich vor Eintreffen der Polizisten eines Behältnisses zu entledigen, den wachsamen Augen der Gesetzeshüter entging dies jedoch nicht, sie fanden das Behältnis und öffneten es.

Es kam eine für alle Insassen ausreichende Menge Marihuana zum Vorschein. Während die 17-19 jährigen Mitfahrer nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz erwartet, musste der Fahrer mit zur Dienststelle fahren, wo ihm eine Blutprobe genommen wurde.

Seinen Führerschein wird er erst einmal abgeben müssen.

 
Regionale Werbung
Banner