Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...was mache mer´n mit dem Wasserheisje...?
E-Mail PDF

...was mache mer´n mit dem Wasserheisje...?

Verlängerung des Interessenbekundungsverfahrens für Trinkhalle Lessingstraße

Die Bewerbungsfrist für das Interessenbekundungsverfahren „Trinkhalle Lessingstraße“ wird bis zum 28.02.2015 verlängert, dies teilt die Stadtverwaltung Mainz mit.

Mit der Fristverlängerung von drei Wochen trägt die Stadt Mainz dem Wunsch des Ortsbeirats Neustadt Rechnung. Denn es hat bisher eine große Nachfrage potenzieller Pächter gegeben, die jedoch für die Ausarbeitung ihrer Bewerbungsunterlagen einfach mehr Zeit benötigen.

Die Stadt Mainz hatte das Wasserhäuschen im Herbst 2014 erworben und sucht nun aktuell nach einer geeigneten Nutzung. Bedingung für den Bewerber ist u.a., daß nach Möglichkeit auch Produkte bzw. Dienstleistungen angeboten werden, die einen Bezug zur Mainzer Neustadt haben. Kooperationen mit anderen Initiativen oder Gewerbetreibenden sind hierfür ebenfalls denkbar.

Der Alkoholausschank, eine Außenbestuhlung oder der Betrieb als Imbiss ist in dieser geschichtsträchtigen Stätte nicht gewünscht.

Nähere Informationen zum Interessenbekundungsverfahren finden sich auf der Internetseite der Stadt Mainz unter  www.mainz.de www.mainz.de

 
Regionale Werbung
Banner