Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Sexuelle Belästigung in der Mainzer Rheinstraße
E-Mail PDF

Sexuelle Belästigung in der Mainzer Rheinstraße

Am frühen Sonntagmorgen (22.03.2015, 06:57 Uhr) verfolgte eine männliche Person eine junge Frau, welche aus Richtung Südbahnhof kam.

In Höhe einer Kneipe sprach der Verfolger die Frau (26) an und belästigte sie sexuell. Diese wählte sofort den Notruf der Polizei, woraufhin der Mann in Richtung Neutorstraße flüchtete.

Der Mann trug ein Jeanshemd, eine blaue Hose, braune Schuhe und ist circa 30 Jahre alt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)