Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Austausch der Frühjahrsbepflanzung: Abgabe an Private
E-Mail PDF

Austausch der Frühjahrsbepflanzung: Abgabe an Private

Bürger können ab 4.5. Pflanzen für Eigenbedarf entnehmen

Das städtische Grün- und Umweltamt wird im Mai die innerstädtischen Blumenbeete neu bepflanzen und für das Sommerhalbjahr herrichten.

Stiefmütterchen und Goldlack müssen dann Geranien, Begonien, Fleißigen Lieschen und Wandelröschen weichen.

Einem wiederholt geäußerten Wunsch folgend und wie bereits im vergangenen Jahr erstmalig praktiziert, möchte das Fachamt einige Tage vor der Umstellung der Bepflanzung den Bürgern anbieten, für den privaten Gebrauch Frühjahrspflanzen von den Beeten am Schillerplatz, dem Liebfrauenplatz und den Beeten im Rosengarten zu entnehmen.

Durch das Aufstellen von Schildern wird das Amt ab Montag, 04.05.2015 auf den beschriebenen Beeten auch noch mal plakativ auf die Erlaubnis der privaten Entnahme der Pflanzen hinweisen.

Die Bürgerinnen und Bürger haben dann bis einschließlich Sonntag, 10.05.2015 Zeit, sich entsprechendes Pflanzenmaterial zu sichern.

Danach werden die Beete durch die städtischen Gärtner komplett geräumt und neu bepflanzt.

 
Regionale Werbung
Banner