Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Zehn neue Polizeihelfer in WI
E-Mail PDF

Zehn neue Polizeihelfer in WI

Staatssekretär Koch zu Polizeihelfern: „Wertvoller Dienst für Wiesbaden“

Der Staatssekretär im Hessischen Innenministerium, hat gemeinsam mit dem Wiesbadener Ordnungsdezernenten zehn neue Freiwillige Polizeihelfer im Rathaus der Landeshauptstadt begrüßt.

In der Landeshauptstadt wurde der Freiwillige Polizeidienst von Oktober 2000 bis Ende 2001 als Pilotprojekt erprobt.

Aufgrund der positiven Erfahrungen hat die Stadt den Freiwilligen Polizeidienst fortgeführt.

In Wiesbaden sind heute 30 Helferinnen und Helfer unterwegs. 

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Welche Brille trägt man nicht auf der Nase Antwort: Die Klobrille Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Welche Brille trägt man nicht auf der Nase Antwort: Die Klobrille Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Frage: Was haben Regenwolken und Schwiegermütter gemeinsam? Antwort: Wenn sie sich verziehen, wird es noch ein schöner Tag Mehr Witze auf https://www.deinemutterwitze.com/Welcher Baum hat keine Wurzeln?
-  ...der Purzelbaum...

Neueste Nachrichten