Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Fahrrad-Sonderkontrollen - Lob an Schülerinnen und Schüler mit Helmen
E-Mail PDF

Fahrrad-Sonderkontrollen - Lob an Schülerinnen und Schüler mit Helmen

Mainz, 16.06.2015, 07:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Anlässlich der Radfahrersaison wurden am Dienstag insgesamt drei Kontrollstellen in Mainz, einmal an der IGS Mainz-Bretzenheim, einmal im Dalheimer Weg und schließlich im Borner Grund, eingerichtet.

Insgesamt wurden 85 Fahrräder und 23 Pkw kontrolliert. Dabei wurde 33 Räder wegen der Beleuchtung, 17 wegen der Klingel und vier Fahrer wegen Tragens von In-Ear-Kopfhörern bemängelt und ermahnt.

Bei den Pkw-Kontrollen hatte einer mit dem Handy telefoniert, zwei waren nicht angeschnallt gewesen.
Bei den festgestellten Beleuchtungsverstößen vor der IGS Bretzenheim handelte es sich hauptsächlich um fehlende Reflektoren.

Doch das konnte sofort behoben werden: Den Radfahrern wurden Reflektoren ausgehändigt – eine Spende der Verkehrswacht. Außerdem erfreulich war die Tatsache, daß hier alle Fahrradfahrer einen Helm getragen hatten.

Bei den Erwachsenen hingegen mußte festgestellt werden, daß nur wenige Personen Schutzhelme tragen. Auf Nachfrage wurden hauptsächlich ästhetische Grunde genannt.

 
Regionale Werbung
Banner