Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Ortsbeiräte tagen
E-Mail PDF

Ortsbeiräte tagen

Ortsbeirat Biebrich, Dienstag, 30. Juni, 18.30 Uhr, Ortsverwaltung Biebrich, Rathausstraße 63, Sitzungssaal im ersten Stock:

Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Endbericht des Quartierskonzepts Alt-Biebrich,  Hindernisse für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer im Schlosspark, die Anbringung von Verkehrsspiegel in der Tannhäuserstraße, die Turnhalle der Pestalozzischule, die Verkehrssituation in Biebrich, das Kallebad, das historische Kopfsteinpflaster, die Soziale Stadt Biebrich-Süd Ost und die Neugestaltung Rheinufer Abschnitt Ost, der Bericht aus der AG Verkehr sowie die Neuwahl einer Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk.

Ortsbeirat Naurod, Dienstag, 30. Juni, 19.30 Uhr, Forum Naurod, Kellerskopfstraße 4, Großer Saal im Erdgeschoss:

Es geht um den Neubau der Rudolf-Dietz-Schule.

Ortsbeirat Klarenthal, Dienstag, 30. Juni, 19.30 Uhr, Altenwohnanlage Klarenthal III, Goerdelerstraße 47/47a:

Themen der Sitzung sind unter anderem der Sachstandsbericht der Verwaltung über die Stadtteilbibliothek, der Neubau der Carl-von-Ossietzky-Schule, die Aufstellung von ausreichend Wertstoff-, Papier- und Biotonnen, das sichere Absetzen der Kinder in der Kindertagesstätte Rotes Kreuz zu ermöglichen, widerrechtlichen Müllablagerungen entgegenzuwirken und die Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Verkehr und Umwelt des Jugendparlaments.

Ortsbeirat Kastel, Dienstag, 30. Juni, 19.30 Uhr, Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1:

Die Sitzung behandelt unteranderem die Sanierung der Erbenheimer Warte, beschränkende Maßnahmen der BAB 643 und BAB 671, den gemeinsamen Nahverkehrsplan der Stadt Wiesbaden und des Rheingau-Taunus-Kreises, die Straßenbenennung Fritz-Diehl-Platz, den Friedhof Kastel bezüglich der Restaurierung der Veteranensäule 1870/71, Kennzeichnung mit Internationalen Piktogrammen auf den Schildern der Rheinwiesen, Hochwasserschutz in AKK, Verdachtsflächen und Altlasten, Sachstand Projekt „Gemeinsames Bürgerhaus“, Tarifstreit Mitarbeiter Kindertagesstätten, Streik an den Kindertagesstätten, Verkehrssituation am Fort Biehler, Ersatzbeschaffung der Fahrradständer Mainzer Straße, verschiedene Zuschussanträge, das Aufstellen von Outdoor Fitnessgeräten auf den Rheinwiesen, zufahrtsbeschränkende Maßnahme im Innenhof der Reduit sowie Planungen Kastel-Ostfeld und das Entwicklungskonzept „Steinbruch Kastel-Ostfeld“.

Ortsbeirat Nordost, Mittwoch, 1. Juli, 19 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Raum 301 im dritten Stock:

Themen der Sitzung sind unter anderem der vorhabenbezogene Bebauungsplan „Quartier Kureck“ - Aufstellungs- und Entwurfsbeschluss, Verkauf eines Grundstücks, Bewohnerparken im Gebiet 16, Benennung neuer Parkplatz am Viadukt im NerotaI in „Volker Kriegel Platz“, zweiter Bauabschnitt Johannes-Maaß-Schule, Hinweisschilder in Nordost für Parkhäuser in der Innenstadt, geeignete Flächen für das Aufstellen von Outdoor-Fitnessgeräten, das Aussetzen des Parkverbots oberhalb der Aarstraße 29, Aufstellung von zusätzlich zehn Bänken in der Albrecht-Dürer-Anlage, Radfahren im Zweirichtungsverkehr in der Rubensstraße, Verkehrssituation Tennelbachstraße, Reparatur Hinweisschild am Kriegerdenkmal, Überprüfung Waldlehrpfad auf Zerstörungen, Nilgänsepopulation im Kurpark, Dreiecksinsel Lahnstraße/Fasaneriestraße, Tempo-30-Markierungen in der Weinbergstraße.

Ortsbeirat Südost, Donnerstag, 2. Juli, 19 Uhr, Altenwohnanlage Zimmermannstift, Wolfram-von-Eschenbach-Straße 1a:

Bei der Sitzung geht es unter anderem um den Bebauungsplan „Östlich des Landeshauses“ - Aufstellungs- und  Entwurfsbeschluss, Outdoor-Sportgeräte (Frauenlobstraße), Erhalt von Gebäudeteilen bei Abriss der „Alten Schlachthofhalle“, Einziehung eines Seitenweges zur Mainzer Straße in Wiesbaden für den öffentlichen Verkehr und die Freizeitlärmrichtlinie.

 
Regionale Werbung
Banner