Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Katze wurde Auge ausgeschossen
E-Mail PDF

Katze wurde Auge ausgeschossen

Wiesbaden, Bereich Gräselberg, Klagenfurter Ring, 20.07.2015 - 21.07.2015

(He) Ein unbekannter Täter hat zwischen Montag und Dienstag dieser Woche in Wiesbaden eine Katze mit einem Schuß aus einem Luftdruckgewehr schwer verletzt.

Das Tier mußte operiert werden und verlor ein Auge. Die Halter des Tieres, wohnhaft im Klagenfurter Ring, stellten die Verletzung am Dienstagmorgen fest und erstatteten Anzeige bei der Polizei.

Derzeit gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter. Die Kriminalpolizei Wiesbaden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

 

Unser Redaktionskater sagt dem Täter: ...du bist ein ganz mieser Drecksack...!

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum gibt es eigentlich so viele Jägeiwitze?
-  Damit die Jäger auch mal ins Schwarze treffen können...

Romantische Lyrik des Tages

SKLAVEN sind wir in der Welt.
Freiheit ist nur in aller Munde.
Doch unsichtbare Ketten um
aller Knöchel.
Wir legen sie uns selbst.
Ihre Glieder sind Feigheit und
Furcht und Faulheit.
Doch ich sehe die Kette und
Fühle ihre Glieder im Herzen.
Warum bin ich feige und
furchtsam und faul auch
Ich?

(Stefan Simon)