Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Na endlich: Alte Schlachthofhalle wird abgerissen
E-Mail PDF

Na endlich: Alte Schlachthofhalle wird abgerissen

Nach Abschluß des Folklore-Festivals wird ab Donnerstag, 3. September, mit den vorbereitenden Arbeiten für den Abriss des alten Schlachthofgebäudes begonnen.

Das städtische Kulturamt teilt mit, daß in einer ersten Phase die aufwändige Schadstoffbeseitigung durchgeführt wird und danach der mineralische Abbruch folgt.

Die gesamten Abbrucharbeiten sollen bis Anfang Dezember 2015 abgeschlossen sein. Die alte Schlachthofhalle ist bereits seit Oktober 2010 aufgrund von Einsturzgefahr gesperrt.

Der Abbruch des Gebäudes war eine Auflage bei der Genehmigung für den Ersatzneubau der Schlachthofhalle und muß in diesem Jahr realisiert werden.

Die Projektsteuerung liegt in den Händen der Stadtentwicklungsgesellschaft Wiesbaden mbH (SEG) und die Bauausführung übernimmt die WiBau GmbH. Auftraggeber ist das Kulturdezernat.

Wir meinen: Besser spät als nie...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie stellt ein frisch verheirater Mann seine neue Ehefrau vor?
"Darf ich vorstellen, meine Frau!"
Und wie stellt er sie nach 20 Jahren Ehe vor?
"Können sie sich das vorstellen, meine Frau!"
Und was sagt er nach 50 Jahren?
"Können sie sich davorstellen, meine Frau!"

Banner