Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Grünflächenamt WI pflanzt im Herbst 200 Straßenbäume nach
E-Mail PDF

Grünflächenamt WI pflanzt im Herbst 200 Straßenbäume nach

Im Rahmen der Nachpflanzung offener Baumstandorte im innerstädtischen Bereich  werden bis Ende des Jahres, soweit die Witterung mitspielt, 200 neue Baumgruben hergestellt und mit Bäumen bepflanzt.

Die Arbeiten zur Baumgrubenherstellung haben in den vergangenen Tagen begonnen und sollen in den kommenden Wochen zügig abgearbeitet werden.

Die neuen Bäume werden ab Mitte/ Ende November von den Mitarbeitern des Grünflächenamtes in die vorbereiteten Baumgruben gepflanzt.

Zum Erhalt des stadtbildprägenden Baumbestandes und zur Unterstützung der klimaverbessernden Wirkung wie Schattierung, Erhöhung der Luftfeuchtigkeit durch Transpiration, Lärm- und Emissionsminderung und Verbesserung der Aufenthaltsqualität ist eine kontinuierliche Nachpflanzung offener Baumstandorte unerlässlich.

Im Vergleich zum Herbst 2014 wird das Grünflächenamt in dieser Pflanzperiode 50 Baumstandorte zusätzlich nachpflanzen können. Die Bäume verteilen sich auf das gesamte Stadtgebiet mit dem Schwerpunkt Innenstadt.

 
Regionale Werbung
Banner