Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Wiesbadener mit "sehr viel Bier" in Mainz unterwegs...
E-Mail PDF

Wiesbadener mit "sehr viel Bier" in Mainz unterwegs...

Mainz, Freitag, 18.09.2015, 21:55 Uhr

Er habe nach eigenen Angaben "sehr viel Bier" getrunken, gab der Autofahrer (46) gegenüber den Polizeibeamten an, die verständigt worden waren, weil ein anderer Autofahrer diesen wegen seiner unsicheren Fahrweise angehalten hatte.

Dem Zeugen war die Fahrweise des aus Wiesbaden kommenden Autos aufgefallen. Unter anderem sei er über eine Verkehrsinsel gefahren.

Die Polizeibeamten konnte noch eine klare und deutliche Aussprache bei dem betrunkenen Autofahrer feststellen, allerdings wies er keinen festen Stand auf und fiel im Sitzen von einem Fahrradständer.

Es müssen allerdings "sehr sehr viel Biere" gewesen sein, denn ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,70 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

 
Regionale Werbung
Banner