Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Zeugenaufruf - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin Brückenabfahrt Mainz
E-Mail PDF

Zeugenaufruf - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin Brückenabfahrt Mainz

Mainz, Peter-Altmeier-Allee, 06.11.15, 06:45 Uhr

Am Freitagmorgen wurde gegen 06:45 Uhr in der Peter-Altmeier-Allee / Ecke Große Bleiche eine Radfahrerin (18) aus Mainz  beim Überqueren der Fahrbahn von einem PKW erfaßt und schwer verletzt in das Universitätsklinikum Mainz eingeliefert.

Zur Art der Verletzungen können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine verlässlichen Angaben gemacht werden.

Da die Peter-Altmeier-Allee zum Unfallzeitpunkt stark frequentiert war, hofft die Polizei auf die Unterstützung der Bevölkerung. Unfallzeugen mögen sich bitte mit der Polizeiinspektion Mainz 1 in Verbindung setzen. (Tel.: 06131-654110)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Polarbären sind sehr gut Jäger. Aber die freßen nie Pinguine. Warum nicht?
- Polarbären leben am Nordpol und Pinguine am Südpol.

Banner

Neueste Nachrichten