Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Vollstreckung von drei Durchsuchungsbeschlüssen und einem Haftbefehl
E-Mail PDF

Vollstreckung von drei Durchsuchungsbeschlüssen und einem Haftbefehl

Mainz, Schwabenheim,

In den Morgenstunden des 23.11.2015 vollstreckten Beamte der Kriminaldirektion des Polizeipräsidiums Mainz mit Unterstützung von Einsatzkräften des Sondereinsatzkommandos, der Bereitschaftspolizei und der Diensthundestaffel auf Anordnung des Amtsgerichts Mainz in Mainz und Schwabenheim einen Haftbefehl sowie drei Durchsuchungsbeschlüsse.

Gegen die 51, 26 und 44-jährigen Beschuldigten besteht der Verdacht des gemeinschaftlichen, unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Verbindung mit Schußwaffen.

Bei den Durchsuchungsmaßnahmen wurden umfangreiche Beweismittel aufgefunden und sichergestellt. Darunter befanden sich Betäubungsmittel in nicht geringer Menge, größere Mengen Bargeld, eine scharfe Pistole mit gefülltem Magazin, mehrere Schreckschuss- und Luftdruckwaffen, etliche Hieb und Stichwaffen, sowie verbotene Gegenstände nach dem Waffengesetz.

Außerdem konnte ein gefälschter italienischer Führerschein sichergestellt werden.

Der 51-Jährige und der 26-jährige wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mainz der Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Mainz vorgeführt. Das Amtsgericht erließ gegen beide Beschuldigte Haftbefehle. Der 44-jährige blieb auf freiem Fuß.

(Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was sagte der Erbauer des Schiefen Turms von Pisa vor dem Baubeginn?
- Fangen wir mal an, wird schon schiefgehen!

Banner