Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Caligari Kultnacht: „Match Point“ und „Irrational Man“ von Woody Allen
E-Mail PDF

Caligari Kultnacht: „Match Point“ und „Irrational Man“ von Woody Allen

Anlässlich des 80. Geburtstags von Woody Allen zeigt das Kulturamt am Samstag, 12. Dezember, im Rahmen der Caligari Kultnacht den neusten Film des Regisseurs „Irrational Man“ um 20 Uhr und passend dazu seinen Thriller „Match Point“ aus dem Jahr 2004 um 22 Uhr.

In beiden Filmen wird der perfekte Mord geplant – in einer Welt voller Zynismus, ohne Sinn und Moral. Ist es bei „Match Point“ die Verführungskraft des Materiellen, so sind es bei „Irrational Man“ ethische Motive.

Der „Irrational Man“, Philosophieprofessor Abe Lucas, ist emotional am Ende und hat die Perspektive auf den Sinn des Lebens verloren.

Abe sieht sich mit der Einsicht konfrontiert, dass weder sein politischer Aktivismus noch seine Lehren irgendeinen Einfluss gehabt oder eine Veränderung nach sich gezogen hätten.

Als er eines Tages zusammen mit seiner Studentin durch Zufall eine Unterhaltung mit anhört, verändert sich sein Leben grundlegend – mit fatalen Folgen.

In „Match Point“ schleicht sich ein smarter Emporkömmling als Tenniscoach in die höchsten Kreise der Londoner High Society ein. Er ist Everybody’s Darling, bis er sich in die falsche Frau verliebt und einen teuflischen Plan ausheckt.

Ein tiefgründiges Gesellschaftsspiel zwischen Luxus und Leidenschaft, Unschuld und Mord, Tränen und Berechnung.

Eintrittskarten zu sechs, ermäßigt fünf Euro pro Film oder eine Kombikarte für beide Filme zu acht Euro gibt es bei der Touristinformation, Marktplatz 1, und an der Kinokasse der Caligari Filmbühne, Markplatz 9, Wiesbaden.

 
Regionale Werbung
Banner