Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Naturfilm „Im Reich der Affen“ im Caligari
E-Mail PDF

Naturfilm „Im Reich der Affen“ im Caligari

Am Samstag, 12. Dezember, und Sonntag, 13. Dezember, jeweils 20 Uhr, zeigt die Caligari Filmbühne, Marktplatz 9, den Naturspielfilm „Im Reich der Affen“.

Der Film der Regisseure Mark Linfield und Alastair Fothergill läuft im Rahmen der Natur- und Umweltfilmreihe „Atlantis update“ und „Traumkino für Kinder“.

Die Affenhorde „Temple Troop“ haust in den Ruinen einer alten Stadt im Dschungel Südostasiens. Die herrschende Hierarchie muß der kleine Affe Kip erst erlernen.

Hinzu kommen die anderen Bewohner der Wildnis, mit denen sich die Affen den Urwald teilen müssen. Leoparden, Bären, Echsen, Mungos und viele weitere Tiere.

Doch das harsche Gesetz der Natur gönnt den Affen keine Ruhe; eine rivalisierende Horde vertreibt die Affenfamilie aus ihrer Heimat und plötzlich finden sich die Tiere mitten im Dschungel der Großstadt wieder.

Die Eintrittskarten sind zu drei Euro bei der Tourist-Information, Marktplatz 1, und an der Kinokasse im Caligari erhältlich.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wer frißt Eisen?
- Der Rost.

Romantische Lyrik des Tages

WIE schön ist es, Deine Hand
gefühlt zu haben!
Und wie schwer, sie wieder
zu laßen!
Wie kann eine Berührung so
kostbar sein?
Sie ist mit jenem Gefühl
verbunden.
Das fast schon vergeßen schien;
Und doch war es nie vergeßen.
Es war immer da und will gegeben sein.

(Stefan Simon)