Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Besoffen an Mauer gekracht - Fahrer im Kofferraum
E-Mail PDF

Besoffen an Mauer gekracht - Fahrer im Kofferraum

Mainz, Am Rodelberg, Sonntag, 10.01.2016, 04:05 Uhr

Einer Streifenbesatzung fiel in der Straße "Am Rodelberg" im Bereich der Zufahrt zum Jobcenter ein VW Golf auf, welcher gegen eine Mauer gefahren war.

Die amtlichen Kennzeichen waren abmontiert. Schließlich konnte der verantwortliche Fahrzeugführer (19) im Kofferraum des Fahrzeuges entdeckt werden.

Dort lagen auch die beiden Kennzeichen. Der 19-Jährige, welcher unverletzt blieb, stand erheblich unter Alkoholeinwirkung, sodaß eine Blutentnahme angeordnet werden mußte.

An der Mauer entstand geringfügiger Schaden, während der Pkw erheblich beschädigt wurde. Der Fahrer wird sich in einem Strafverfahren zu verantworten haben.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)