Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Verdienstvolle Kasteler Bürgerin wurde 95 Jahre
E-Mail PDF

Verdienstvolle Kasteler Bürgerin wurde 95 Jahre

Gebührende Geburtstagsfeier in der Bastion von Schönborn

Eine Kasteler Bürgerin, die viele Jahrzehnte in Kastel wohnhaft war, konnte am Freitag, 12. Februar mit geladenen Gästen in der Bastion von Schönborn am Kasteler Museumsufer, ihren 95. Geburtstag feiern.

Am 15.Dezember letzten Jahres ist Frau Ria Wagner  in den Seniorenstift Frankenhöhe in Hechsheim gezogen. Viele Freunde und Bekannte übermittelten Frau Ria Wagner ihre Glückwünsche.

Zu den Ehrengästen zählten u.a. der Ortsvorsteher von Hechtsheim, in Vertretung vom Mainzer OB Franz Jung, Vorsitzender von der Freiwilligen Feuerwehr Kastel, Peter Muttke, GHK-Vorsitzender Karl- Heinz Kues, Kasteler Heimatforscher Klaus Lehne, 06-Ehrenpressesprecher Herbert Fostel, sowie der Filial- eiter der Sparkasse Mainz, Manfred Vetter.

Zu den Gründern des Kasteler Fußball-Traditionsvereins KFV 06, zählte auch ihr Vater Gustav Assmann. Viele Vereine, darunter als Ehrenoffizier der Kasteler Jocus-Garde, Gesellschaft für Heimatgeschichte, Freiwillige Feuerwehr Kastel und KFV 06 ist die Jubilarin stets heimatverbunden was ihre tatkräftige Unterstützung als Sponsorin beweist.

Zu den zahlreichen Gratulanten zählte auch Gastronom Ralf Kraft. Selbstverständlich versprach er, einen Liegestuhl auf seinem gepflegten Kasteler Strand, jederzeit bei Sonnenschein, für seinen treuen Gast zu reservieren.

Bei Sekt, Imbiss, Kaffee und Kuchen wurden viele Gespräche geführt über vergangene und unvergessene „Kasteler Zeiten“.

Die rüstige Jubilarin zog dabei viele Gäste in ihren Bann, über ihr exzellentes Gedächtnis, zum damaligen Zeitgeschehen.

(Herbert Fostel) -Lesen Sie dazu auch HIER-

 
Regionale Werbung