Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Eigenständige Konzernrevision bei der WVV Wiesbaden Holding GmbH aufgebaut
E-Mail PDF

Eigenständige Konzernrevision bei der WVV Wiesbaden Holding GmbH aufgebaut

Revisionsamtsleiter Thomas Zenzen wechselt zur Konzernrevision

Der im Januar 2009 als Leiter des Revisionsamtes eingestellte Thomas Zenzen übernimmt zum 1. April die Leitung der Konzernrevision.

Das in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen politischen Gremien der Landeshauptstadt Wiesbaden erarbeitete Konzept zur Neuausrichtung der Revision in der Landeshauptstadt Wiesbaden bildet die Grundlage für diesen Wechsel.

Dieses Konzept sieht vor, getrennt von dem für die Kernverwaltung zuständigen Revisionsamt eine eigenständige Konzernrevision bei der WVV Wiesbaden Holding GmbH aufzubauen.

Die Konzernrevision soll zukünftig auf der Basis einer gesamtstädtischen Revisionsordnung für alle bei der Landeshauptstadt Wiesbaden zu konsolidierenden Kapitalgesellschaften die Aufgaben der Internen Revision wahrnehmen und eng mit dem Magistrat und der Stadtverordnetenversammlung zusammenarbeiten.

Thomas Zenzen hatte bereits im März 2015 gegenüber den zuständigen Gremien sein Interesse bekundet, die Konzernrevision unter dem Dach der WVV aufzubauen...

(Foto: Satirefoto)

 
Regionale Werbung
Banner