Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Hinweise zur Kommunalwahl
E-Mail PDF

Hinweise zur Kommunalwahl

Das Wahlamt weist darauf hin, daß Wahlberechtigte, die ihre Wahlbenachrichtigung verlegt, verloren oder nicht erhalten haben, dennoch bei der Kommunalwahl am Sonntag, 6. März, wählen können. Voraussetzung dafür ist allerdings, daß sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Dieser Personenkreis sollte aber vorher beim Wahlamt die Eintragung überprüfen lassen. Die Telefonnummer für Nachfragen ist die 0611 314501. Auf jeden Fall müssen die Wahlberechtigten für die Wahl ein Ausweispapier im Wahllokal bereithalten.

Da die Wahlberechtigten 81 Stimmen für die Stadtverordnetenwahl und zwischen 5 und 17 Stimmen für die Wahl der Ortsbeiräte haben (die genaue Stimmenzahl steht in der Kopfleiste des Stimmzettels) wird das Wahlergebnis nicht mehr am Wahlabend abschließend ermittelt werden können.

Die Auszählung der Stimmen wird von etwa 750 städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab Montag, 7. März, vorgenommen.

Dies erfordert auch, daß weite Teile der Stadtverwaltung Wiesbaden geschlossen sind beziehungsweise nur ein eingeschränkter Dienstbetrieb aufrechterhalten werden kann.

Die Stadtverwaltung hofft auf Verständnis und bittet darum, möglichst am 7. und 8. März  wegen des eingeschränkten Dienstbetriebes von Behördengängen abzusehen, sofern das Anliegen einen Aufschub duldet.

Vollständig geschlossen sind am Montag, 7. März, und eventuell am Dienstag, 8. März, alle Ämter in den Standorten Hasengartenstraße 21, 25 und Gustav-Stresemann-Ring 15.

Diese sind: Personal- und Organisationsamt, Kämmerei, Kassen- und Steueramt, Stadtplanungsamt, Umweltamt, Bauaufsichtsamt, Hochbauamt, Tiefbauamt, Amt für Grünflächen, Landwirtschaft und Forsten, Amt für Wirtschaft und Liegenschaften und alle Ortsverwaltungen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten