Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Asylbewerber in Kastel belästigt mehrere Frauen - Knast
E-Mail PDF

Asylbewerber in Kastel belästigt mehrere Frauen - Knast

Kastel, Peter-Sander-Straße, 06.03.2016, gg. 02.45 Uhr

(ho) Ein alkoholisierter Asylbewerber (23) hat am frühen Sonntagmorgen mehrere Frauen sexuell beleidigt.

Die Geschädigten standen vor einer Diskothek in der Peter-Sander-Straße, als der Mann einer von ihnen auf das Gesäß schlug.

Als diese sich daraufhin entfernten, entblößte der Täter sein Geschlechtsteil und machte gleichzeitig beleidigende Äußerungen.

Bei der Fahndung nach dem Mann konnte dieser schließlich angetroffen und festgenommen werden. Nach einer Blutentnahme auf dem Revier wurde der 23-Jährige in Polizeigewahrsam genommen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum gibt es eigentlich so viele Jägeiwitze?
-  Damit die Jäger auch mal ins Schwarze treffen können...

Romantische Lyrik des Tages

SKLAVEN sind wir in der Welt.
Freiheit ist nur in aller Munde.
Doch unsichtbare Ketten um
aller Knöchel.
Wir legen sie uns selbst.
Ihre Glieder sind Feigheit und
Furcht und Faulheit.
Doch ich sehe die Kette und
Fühle ihre Glieder im Herzen.
Warum bin ich feige und
furchtsam und faul auch
Ich?

(Stefan Simon)