Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Umfangreiche Kontrollmaßnahmen in der Wiesbadener Innenstadt
E-Mail PDF

Umfangreiche Kontrollmaßnahmen in der Wiesbadener Innenstadt

Wiesbaden, 30.03.2016, 16.00 Uhr bis 23.00 Uhr

(ho)Bei umfangreichen Kontrollen in der Wiesbadener Innenstadt haben Einsatzkräfte der Wiesbadener Polizei, der Hessischen Bereitschaftspolizei und der Stadtpolizei der Landeshauptstadt mehrere Personen festgenommen und Strafanzeigen erstattet.

Der Schwerpunkt der Maßnahmen konzentrierte sich auf das Wiesbadener Westend. Während der Aktion, die am Mittwoch Nachmittag begann, wurden unter anderem Spielotheken und Gaststätten kontrolliert sowie 136 Personen überprüft.

In vier Fällen fanden die Einsatzkräfte bei Durchsuchungen von verdächtigen Personen illegale Drogen, die sichergestellt wurden.

Ein Wiesbadener (64) hatte mehrere Plomben Kokain bei sich, worauf nach Rücksprache mit der Wiesbadener Staatsanwaltschaft, seine Wohnung durchsucht wurde. Dort fanden die eingesetzten Ermittler über 43 Gramm weiteres Kokain und Gegenstände, die auf einen Handel mit dem Rauschgift schließen lassen.

Die Ermittlungen dazu werden fortgesetzt. Im weiteren Verlauf der Polizeiaktion registrierte die Einsatzleitung einen Verstoß gegen das Waffengesetz sowie eine weitere Person, die aufgrund eines offenen Haftbefehls festgenommen wurde.

Ein eingesetzter Polizist wurde gegen 18.30 Uhr in der Wellritzstraße von einem Mann (50) verbal bedroht, da er mit den Maßnahmen der Beamtinnen und Beamten nicht einverstanden war.

Wegen seiner starken Alkoholisierung und seiner aggressiven Stimmung mußte er festgenommen werden. Auf dem Revier wurden bei dem Beschuldigten über 2,4 Promille festgestellt, worauf er in Polizeigewahrsam genommen wurde.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei, die die Einsatzleitung der Aktion hatte, zeigte sich mit dem Ergebnis zufrieden und betonte aufgrund des Ergebnisses die Notwendigkeit auch zukünftig weitere Kontrollen durchzuführen.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was is das Lieblingsspiel von Seeungeheuern?
-
Schiffe versenken...

Banner