Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Exhibitionist gestellt
E-Mail PDF

Exhibitionist gestellt

Mainz, Berlinerstgraße, Donnerstag, 26.05.2016, 19:45 Uhr

Ein polizeibekannter Exhibitionist (50) mit Wohnsitz in Mainz saß an der Bushaltestelle in der Berliner Straße einer jungen Frau gegenüber, steckte seine Hände in die Hose, nahm dann sein Geschlechtsteil heraus und manipulierte an diesem.

Die junge Frau steigt in die Straßenbahn ein und meldet den Vorfall einer Freundin, die sich zur Haltestelle begibt und den Entblößer bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei beobachtet.

Der Mann ist nicht zum ersten Mal als Exhibitionist in Erscheinung getreten...

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)