Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kehrst Du noch - oder zahlst Du schon?
E-Mail PDF

Kehrst Du noch - oder zahlst Du schon?

Informationsabend am Donnerstag, 9. Juni 2016 in Kostheim

Nach zahlreichen Protesten gegen die neue Straßenreinigungssatzung hat die Stadt Wiesbaden reagiert: Es soll Nachbesserungen geben, die Überprüfung einzelner Straßen wurde angekündigt. Prinzipiell aber soll es dabei bleiben:

Die Reinigung der Gehwege, die nach A umgruppiert werden, soll Sache der ELW werden - zahlen dafür sollen die Bürgerinnen und Bürger.

Die Initiative "Gehwegreinigung in Bürgerhand" (GiB) will das nicht akzeptieren, sie fordert: Die Gehwegreinigung soll in Bürgerhand bleiben, die neue Satzung soll aufgehoben werden.

Gleichzeitig fordert sie, eine gerechtere und kostengünstigere Reinigungssatzung zu erarbeiten - dieses Mal zusammen mit den Bürgern.

Wie geht es nun weiter? Was bringen die angekündigten Nachbesserungen? Wie können sich Betroffene wehren? Das fragen sich nicht nur Hauseigentümer, sondern auch die Mieter, welche die hohen Straßenreinigungsgebühren bald über die Nebenkostenabrechnung spüren werden.

Die Initiative "Gehwegreinigung in Bürgerhand" (GiB) informiert am Donnerstag, den 9. Juni 2016 um 19.00 Uhr im Offenen Wohnzimmer in Kostheim über die aktuelle Situation und gibt Antworten auf Ihre Fragen.

Veranstaltungsort: Kostheim, Winterstraße 13, Ecke Wilhelmstraße

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welcher Wirt schenkt keine Getränke aus?
- Der Landwirt

Banner