Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Betäubungsmittel in Fastfood-Restaurant
E-Mail PDF

Betäubungsmittel in Fastfood-Restaurant

Mainz, Rheinallee, Freitag, 03.06.2016, 06:10 Uhr

In einem Fast-Food-Restaurant in der Rheinallee wurde am Freitagmorgen vom dortigen Reinigungspersonal eine Plastiktüte mit Betäubungsmitteln aufgefunden.

Das Tütchen mit der weißen pulvrigen Substanz befand sich auf der Terrasse. Offenbar war es seinem Besitzer bei einem Restaurantbesuch aus der Tasche gefallen.

Der Verlierer wird gebeten, gegen Vorlage seines Personalausweises, sich bei der Kriminalpolizei Mainz, Kriminaldauerdienst, Valenciaplatz 2, 55116 Mainz, zu melden.

Wir meinen: ...wenn er´s tut, werden wir weiter berichten...!

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welche Insel begegnet uns regelmäßig in unserem Alltag?
- ...die Verkehrsinsel...

Romantische Lyrik des Tages

WIE schnell sich das
Wesentliche von des Tages
Wirren scheidet.

Hat es ein Weiser uns gelehrt?
Fanden wir Rat in Büchern?
Sprach ein Freund wahre Worte?

Es ist ein unsichtbares Nichtwesen,
Das zwischen uns Zahnäder des
Getriebes gefahren ist.

Und in den Stillstand fragt es:
Was hast du gemacht mit Deinem Leben ?

Keine Antwort?

(Stefan Simon)