Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Herzlich willkommen!
E-Mail PDF

Herzlich willkommen!

Stadträtin Rose-Lore Scholz begrüßt bei einer Feierstunde Wiesbadener Neubürger, die aus Bosnien-Herzegowina, dem Irak, Italien, Kenia, Lettland, Mazedonien, Marokko, Mexiko, Polen, Rumänien, Russland, Spanien, Syrien und der Türkei stammen.

(Dienstag, 14. Juni, 19 Uhr, Rathaus, Schloßplatz 6, Großer Festsaal)

Wir fragen: ...und wann werden Wiesbadener Neubürger aus Deutschen Bundesländern, Städten und Gemeinden begrüßt?

Dazu erhielten wir eine Leserzuschrift von Peter Pfeifer aus Kastel z.Z. Bali:

Warum keine Deutschen begrüßt werden ist doch klar: Die müssen ja arbeiten gehen, um den politischen Schwachsinn zu bezahlen!

 
Regionale Werbung
Banner