Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Berührte Syrer Frauen unsittlich ? - Geschädigte und Zeugen gesucht
E-Mail PDF

Berührte Syrer Frauen unsittlich ? - Geschädigte und Zeugen gesucht

Wiesbaden, Paulinenstraße, "Warmer Damm", 10.06.2016, 23:00 Uhr

Am Freitagabend soll ein Syrer (18) in mindestens einem Fall auf dem Theatrium in Wiesbaden eine Besucherin unsittlich berührt haben.

Ein entsprechendes Geschehen wurde Mitarbeitern des Ordnungsamtes der Stadt Wiesbaden gemeldet, welche den 18-jährigen syrischen Tatverdächtigen aufgriffen und der Polizei übergaben.

Eine weibliche Besucherin, welche der Mann entsprechend belästigt haben soll, konnte nicht mehr angeroffen werden. Aufgrund der erheblichen Alkoholisierung des Mannes wurde dieser zur Ausnüchterung in das Polizeigewahrsam eingeliefert.

Bei dem jungen Mann handelt es sich um einen in Wiesbaden lebenden, syrischen Staatsangehörigen, welcher 2014 nach Deutschland eingereist ist.

Bis dato haben sich keine Besucherinnen oder Zeugen bei der Polizei gemeldet, welche von entsprechenden Übergriffen berichteten.

Die Wiesbadener Polizei bittet aus diesem Grund Zeugen und Geschädigte etwaiger Taten, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner