Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Besoffener "Grapscher" im Bus
E-Mail PDF

Besoffener "Grapscher" im Bus

Mainz, Bahnhofplatz, 15.06.2016,

Am Bahnhofplatz fiel ein besoffener Kerl im Linienbus in Richtung Laubenheim auf. Er näherte sich mehrfach Frauen, indem er sich neben diese setzte, sich leicht an sie drückte und sie lallend ansprach.

Nach einer Weile schritt der Bekannte einer der belästigten Damen ein und wollte den Mann mit Hilfe des Busfahrers an der nächsten Haltestelle "rausschmeißen".

Inzwischen hatte aber eine andere Frau in dem Belästiger den Mann erkannt, der sie im Mai sexuell belästigt hatte (er hatte versucht sie zu küssen und hatte sie unsittlich berührt). Der Mann (52) wurde der Polizei übergeben...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie stellt ein frisch verheirater Mann seine neue Ehefrau vor?
"Darf ich vorstellen, meine Frau!"
Und wie stellt er sie nach 20 Jahren Ehe vor?
"Können sie sich das vorstellen, meine Frau!"
Und was sagt er nach 50 Jahren?
"Können sie sich davorstellen, meine Frau!"

Banner