Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kochgut angebrannt
E-Mail PDF

Kochgut angebrannt

Erbenheim, Berliner Straße, 17.06.2016, 00:50 Uhr

(He) Dank der richtigen Reaktion der Nachbarn und des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte in der Nacht während eines zunächst als Wohnungsbrand gemeldeten Einsatzes Schlimmeres verhindert werden.

Anwohner hörten gegen 00:50 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Berliner Straße in Erbenheim den Alarm eines Rauchmelders. Sofort wurde die Feuerwehr alarmiert.

Vor Ort drang leichter Rauch aus der betroffenen Wohnung, es öffnete jedoch niemand die Tür. Nachdem sich die Einsatzkräfte Zugang zur Wohnung verschafft hatten, war die Ursache schnell ermittelt.

Auf dem Herd kokelte  ein Kochtopf. Der Wohnungsinhaber war aufgrund gesundheitlicher Probleme kurzfristig nicht in der Lage, sich um das auf dem Herd stehende Essen zu kümmern. Zur Kontrolle wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Polarbären sind sehr gut Jäger. Aber die freßen nie Pinguine. Warum nicht?
- Polarbären leben am Nordpol und Pinguine am Südpol.

Banner

Neueste Nachrichten