Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Zwei Frauen unsittlich berührt
E-Mail PDF

Zwei Frauen unsittlich berührt

Wiesbaden, Werderstraße, Rheinstraße, 03.07.2016, 03:50 Uhr - 04:15 Uhr

(He) Am frühen Sonntagmorgen wurden zwei Frauen in der Werderstraße und der Rheinstraße von einem männlichen Täter unsittlich berührt.

Mutmaßlich könnte es sich um denselben Täter gehandelt haben. Eine Frau (29) war gegen 03:50 Uhr aus Richtung Bleichstraße kommend, durch die Goebenstraße in die Werderstraße unterwegs.

Zuhause angekommen wollte sie gerade die Haustüre öffnen, als sich schnell ein Mann näherte und sie unsittlich berührte. Die 29-Jährige begann zu schreien und der Mann flüchtete in Richtung Goebenstraße.

In der Rheinstraße war eine Frau (31) um kurz nach 04:00 Uhr ebenfalls auf dem Nachhauseweg, als sie sich von einem Mann verfolgt fühlte.

Plötzlich berührte dieser sie dann von hinten unsittlich. Die Frau rannte nun zu ihrer Wohnanschrift in der Kiedricher Straße und hatte zunächst keinen weiteren Kontakt zu dem Fremden.

Erst als sie nun aus dem Fenster auf die Straße schaute, sah sie den Mann auf der Straße stehen. Nach wenigen Minuten entfernte er sich dann.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie weit ist es eigentlich von Bayern nach München?
- ???

Banner